Verfügbarkeit prüfen

Geschichte und Familie

Unsere treuesten Gäste betrachten uns jetzt als echte Freunde, wie ihre zweite Bergfamilie!

Die Familienführung mit dreißigjähriger Erfahrung und die einladende Atmosphäre, die Sie atmen, zeichnen unsere B & B-Apartments Cèsa Planber in Canazei aus. Daher ist es uns wichtig, uns vorzustellen und bekannt zu machen!

Wir sind eine Familie mit besonderen und unterschiedlichen Interessen, aber sehr vereint, die Gastfreundschaft zu ihrem Beruf oder besser gesagt zu ihrer Leidenschaft gemacht hat! Tag für Tag bemühen wir uns, unsere netten Gäste mit einem Lächeln zu begrüßen, indem wir ihnen unsere größte Hingabe und Aufmerksamkeit widmen, damit sie einen angenehmen und unvergesslichen Aufenthalt verbringen können!

DANILO

Bekannt im ganzen Val di Fassa sowohl für sein ständiges Engagement für die Gemeinschaft, sowohl für die Organisation von Veranstaltungen als auch für sein musikalisches Engagement in der Gruppe I Pazedins, einem netten Duo, das Dorffeste, lokale Feste, Hochzeiten und Geburtstagsfeiern belebt. Er ist der „Onkel“ des Hauses und eine wichtige Säule unseres Betriebes: Sowohl im Innen- als auch im Außenbereich ist er stets mit Wartungsarbeiten beschäftigt – vor allem im Winter zum Schneeräumen und im Sommer um die umliegenden Wiesen zu fixieren. Darüber hinaus steht er den ganzen Tag über zur Verfügung, um seine wertvollen Ratschläge zu Aktivitäten und Programmen zu geben, die alle mit Erinnerungen und Ereignissen aus der Vergangenheit, Kuriositäten und vielem mehr gewürzt sind: Val di Fassa wird keine Geheimnisse mehr haben! Schon nach wenigen Worten können Sie sich von seiner Verfügbarkeit und Großzügigkeit überzeugen.

ROSI

Als echte „Mutter“ spielt Rosy auch in unserem Betrieb eine tragende Rolle: Sie managt die gesamte Familienorganisation, kontrolliert und überwacht, dass alles in Ordnung und bestmöglich organisiert ist. Beim Frühstücksservice serviert sie Ihnen frische Eier, die sie wirklich auf tausend Arten zubereitet: Rührei, Spiegelei, Omelett, gekocht, pochiert, um nichts zu verpassen! Darüber hinaus kümmert sie sich als perfekte Hausfrau mit Sorgfalt und Hingabe um die Wäsche- und Bügelabteilung. Im Sommer ist es ihre Aufgabe, dem Garten nachzugehen und sich um all die bunten Blumen zu kümmern, die das Haus umgeben. Sie ist sehr pingelig, aber das erlaubt ihr, die verschiedenen Arbeiten immer mit größter Aufmerksamkeit und Präzision auszuführen.

MELANIA

Sie ist es, die sich vom Moment der Buchung an darum kümmert, alle Gäste zu betreuen und einen wirklich persönlichen Service zu bieten: Es gibt praktische Ratschläge, um einen unvergesslichen Aufenthalt verbringen zu können. Am Morgen serviert sie heiße Getränke an den Tischen genauso wie an der Bar, bereitet leckere Cappuccinos, heiße Schokolade und vieles mehr zu, alles gewürzt mit einem Lächeln und vielen Neuigkeiten, um den Tag optimal zu beginnen. Sie liebt es zu reisen, sich zu engagieren und immer wieder neue Leute kennenzulernen und genau diese Eigenheit ermöglicht es ihr, mit allen Gästen problemlos Kontakte zu knüpfen. Dank unserer Facebook-Seite, die wir täglich mit Fotos und Veranstaltungen in der Umgebung aktualisieren, bleiben Sie mit all denen in Kontakt, die hier bleiben und so ermutigt werden, auch für einen kurzen zukünftigen Besuch wiederzukommen, um uns zu finden.

NICOLETTA & MATTEO

Sie sind die „Welpen“ des Hauses, auch wenn sie mittlerweile erwachsen sind. Sie waren es, die während des Frühstücks, bevor sie zur Schule gingen, in den Speisesaal stürmten, um sich die frisch gebackenen Croissants zu holen. Sie sind, offensichtlich zusammen mit ihrer älteren Schwester Melania, die Zukunft von Cèsa Planber. Matteo tritt in die Fußstapfen seiner Schwester, indem er Kunden willkommen heißt, um sie für einen unvergesslichen Urlaub in den Dolomiten optimal zu beraten. Ein herzliches Lächeln am Morgen beim Frühstück, ein Willkommensgruß auch am späten Abend zum Check-in. In seiner Freizeit hilft er seinem Onkel Danilo gerne im Haushalt, im Winter beim Schneeschaufeln und im Sommer bei der Gartenpflege. Im Gegenteil, Nicoletta kümmert sich um die Kommunikation der Struktur, von den sozialen Kanälen (immer wichtiger!) bis zur eigentlichen Erstellung und Verwaltung der ständig aktualisierten Inhalte der Website (dieser Absatz wurde auch von ihr geschrieben!). Und bei Bedarf hilft es hier und da bei den diversen Management-Tätigkeiten, ein kleiner Joker!

OMA MARIA

Sie ist die zentrale Figur der ganzen Familie, mittlerweile hat sie das schöne Alter von 90 Jahren erreicht: einst eine Frau, die sowohl mit der Versorgung der Familie als auch mit der harten Arbeit auf den Feldern immer sehr beschäftigt war. Als Elternteil hat er seinen Kindern den täglichen Einsatz und den guten Willen beigebracht, das zu tun und zu leisten, was heute zum Familienunternehmen geworden ist: Sie bei uns willkommen zu heißen! Sein Traum ist wahr geworden! Darüber hinaus ist es der Beharrlichkeit und dem Engagement zu verdanken, dass wir es schaffen, immer einen guten Service zu bieten und uns Saison für Saison zu verbessern. Er liebt es, mit dem Auto in den Dolomiten unterwegs zu sein, um die atemberaubende Aussicht auf die Dome der Dolomiten immer wieder mit Staunen in den Augen zu entdecken! Wir werden nie aufhören, Ihnen für Ihr Engagement und die täglichen Lehren zu danken!

Wir müssen nur darauf warten, dass Sie Sie willkommen heißen!

Fam. Planchensteiner

Winter

Winter

Frühling

Frühling

Sommer

Sommer

Herbst

Herbst

Val di FassaDolomiti SuperskiDolomiti UnescoTrentinoSport Check Point Val di FassaIcarus Flying TeamQC TermeTripAdvisorTop Hotel DolomitiMTB FriendlyTrekking Friendly

Allgemeine Bedingungen | Privacy policy